Wir bieten einen Ausbildungsplatz zum/zur

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann-frau.jpg

Mittendrin statt nur dabei!

Schon während der anspruchsvollen, praxisnahen Ausbildung werden Sie unser Unternehmen von allen Seiten ganz genau kennenlernen: Im Vertrieb befassen Sie sich mit allen anfallenden Tätigkeiten vom ersten Kundenkontakt bis hin zur Nachbearbeitung des abgeschlossenen Auftrages sowie mit der Aufstellung und Pflege von speziellen Statistiken. In der Einsatzleitung übernehmen Sie bereits verantwortungsvolle Aufgaben wie die Erfassung von Betriebsdaten und die Personaldisposition. Innerhalb des Unternehmensverbundes erhalten Sie Einblicke in Bereiche der Personalbetreuung und -verwaltung. Zudem bearbeiten Sie im Finanzwesen und im Controlling die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge, helfen im Marketing bei der Organisation und Entwicklung von Veranstaltungen sowie Werbemaßnahmen und übernehmen Aufgaben der Materialwirtschaft – von Angebotsvergleichen und Materialbeschaffung bis zur Warenannahme und -lagerung.

Wenn Sie sich durch gute Leistungen auszeichnen, ist sogar noch mehr für Sie drin: Bereits nach Abschluss des ersten Ausbildungsjahres ist eine Weiterbildung an der Fachschule für Wirtschaft mit dem Abschluss „Staatlich geprüfter Betriebswirt / Staatlich geprüfte Betriebswirtin“ möglich.

  • Fachoberschulreife
  • Kontaktfreudigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten

Dauer: 3 Jahre.

Praktischer Teil bei der DOGA und in anderen überbetrieblichen Ausbildungsstätten.
Berufsschulunterricht im Blockunterricht und Teilnahme an einem regelmäßigen Werkschulunterricht.

Genau das Richtige?
 

Sie haben Interesse an dieser Ausbildung?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 22.10.2017.
Falls Sie Fragen zu unseren Ausbildungsberufen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

DOGA

Dortmunder Gesellschaft für Abfall mbH
Personalservice - Herrn Tim Wulf
Sunderweg 98, 44147 Dortmund

oder per E-Mail
Anlagen bitte als Pdf-Datei.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.