Darstellung Containerarten / Containerdienst DOGA Dortmund.

Schnell, kos­ten­günstig, umwelt­scho­nend. Ent­sor­gen mit der DOGA.

Abfälle verwerten und beseitigen ist leichter gesagt als getan. In der Praxis stellen wir uns einer Vielfalt von Herausforderungen: Alles, was Handwerk, Industrie, Krankenhäusern und Privatpersonen nicht selten Sorgen macht, übernehmen wir. Wir kümmern uns gern auch um Ihre Abfälle und entsorgen sie fach- und umweltgerecht. Das garantiert unser Zertifikat nach § 52 Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz.

Von uns bekommen Sie nicht nur eine kostenlose Beratung und persönliche Terminabsprache. Wir bestimmen außerdem die richtige Abfallart, zeigen Ihnen alle Möglichkeiten der Abfalltrennung und ermitteln die richtige Containergröße. So helfen wir Ihnen, Geld zu sparen, denn richtig sortierter Abfall lässt sich kostengünstiger entsorgen. Wer mit uns zusammenarbeitet, wird bald feststellen, dass Entsorgung auch ganz einfach sein kann.

Von winzig bis riesig. Wechselbehälter nach Maß.

Ganz gleich, ob Sie bauen oder renovieren und wo der Abfall anfällt – im Gartenbau oder im Handwerk, im Handel oder in der Industrie – : Bei uns findet jeder den richtigen Container. Klein oder groß, schmal oder breit, niedrig oder hoch, offen, mit Deckel oder Ladeklappe – vom Minicontainer bis zum hydraulischen Presscontainer stellen wir Ihren optimalen Behälter zur verabredeten Zeit an den richtigen Ort. Erst wenn er voll ist, sind wir wieder dran.

Geliefert, um zu bleiben. Umleerbehälter.

Manchmal braucht man einen Container, der ständig da ist. Für diese Fälle gibt es unsere Umleerbehälter. Sie eignen sich besonders zum Sammeln von Abfällen zur Verwertung, gemischtem Verpackungsmaterial, Papier und Pappe, Folie und Hohlglas, Speiseresten oder ölverschmutzten Betriebsmitteln. Wir leeren sie vor Ort, damit sie Ihnen dauernd zur Verfügung stehen. Gern erstellen wir für Sie ein passendes Konzept, das Behältergrößen und Abfuhrzeiten ganz auf Ihre Bedürfnisse abstimmt.

Unsere effiziente Logistik macht’s möglich: Wir bringen Ihre Container innerhalb von 24 bis 48 Stunden. Und genauso schnell sind sie nach ihrer Abbestellung auch wieder weg – so als wäre nichts gewesen.

Aus Alt mach Neu. Oder was ganz anderes.

Wer seine Abfälle optimal verwerten will, muss sie von vornherein richtig trennen. Ob Betonreste, Holz-, Kunststoff- oder Grünabfälle, ob Keramik oder Sperrmüll. Wir recyceln so viel wie möglich. So entstehen zum Beispiel aus altem Beton neue Straßen, aus Grünabfall wird Biodünger, und aus Kunststoffabfällen werden später Tische, Stühle oder Blumentöpfe produziert. Damit schonen wir nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihr Budget.
 

Spezielle Fälle brauchen spezielle Lösungen. Wir wissen, welche!

Gefährliche Abfälle sind ein Problem. Nicht für uns.

Sie sind ätzend, entzündlich, giftig. Gefährliche Abfälle, auch Sonderabfälle genannt, müssen von anderen Abfällen getrennt gehalten werden. Sie dürfen weder über den Restmüll- oder Wertstoffbehälter noch über das Abwasser entsorgt werden. Wer mit ihnen umgeht und sie entsorgt, muss besondere Anforderungen erfüllen. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb sind wir auch hier der Partner Ihrer Wahl. Wir kennen die richtigen Entsorgungswege auch für Ihre Abfälle, ganz gleich, ob es sich um Altöl, Lösemittel, Emulsionen, Asbest oder andere handelt.

Unkompliziert und flexibel. Unser Schadstoffmobil.

Sie haben eigentlich nur ein paar Spraydosen, Chemikalienreste oder Behälter im Keller, an denen Reste haften? Dann ist das DOGA-Schadstoffmobil genau das Richtige für Sie. Es kommt immer dann zu Ihnen, wenn gefährliche Abfälle in kleinen Mengen anfallen. Welche Abfälle wir abholen sollen, können Sie uns ganz einfach über das Anfrageformular „Entsorgung“ mitteilen. Unsere erfahrenen Mitarbeiter setzen sich dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung, um einen Abholtermin zu vereinbaren – und schon sind Sie Ihre Sonderabfälle los. Um Papierkram oder das elektronische Nachweisverfahren brauchen Sie sich hier keine Gedanken zu machen.

Sensible Daten. Ein Fall für die DOGA.

Schluss mit überfüllten Archivräumen. Machen Sie sich keine Sorgen mehr um die sichere Entsorgung Ihrer Akten und Datenträger. Wir haben viele Jahre Erfahrung im Umgang mit sensiblen Daten und bieten Ihnen höchste Sicherheit. Von der Erfassung der Akten bis zu ihrer endgültigen Vernichtung unterliegt jeder unserer Schritte den strengen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Alle Dienstleistungen führen wir termingerecht aus. Dabei bestimmen Sie den Leistungsumfang selbst und können wählen, ob Sie Ihre Akten selbst anliefern oder lieber den Abholservice nutzen wollen. Sie bekommen von uns mit einem Systemschloss versehene Sicherheitsbehälter, die wir auf Abruf in verschlossenen Kastenwagen bei Ihnen abholen und direkt in unsere Aktenvernichtungsanlage transportieren. Auf Wunsch befüllen wir die Behälter auch in Ihrem Hause. Aus dem Behälter geht es direkt in die Maschine, inklusive Aktenordnern, Büroklammern und Heftmechanik. Was dort herauskommt, entspricht den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes: Die Daten sind nicht mehr reproduzierbar und die Akten sind vernichtet.

Schmierig, entzündlich, umweltgefährdend. Achtung, ölhaltige Betriebsmittel!

Unter ölhaltigen Betriebsmitteln versteht man eine Mischung fester ölverunreinigter Abfälle wie zum Beispiel Wischtücher, ölverschmutzte Teile und Putzlappen, Schutzkleidung mit schädlichen Verunreinigungen, Ölbindemittel, Ölfilter und vieles mehr. Wir erfassen und entsorgen diese Abfälle mit Umleerbehältern, die wir in verschiedenen Größen anbieten und anschließend auf einer Sammeltour entleeren. Selbstverständlich halten wir uns dabei streng an die geltenden abfallrechtlichen Vorschriften.

Lästiger Papierkram. Kein Thema mehr.

Abfälle müssen ordnungsgemäß entsorgt werden. Damit das auch wirklich geschieht, gibt es ein abfallrechtliches Nachweisverfahren. Früher bedeutete das jede Menge Papierkram, denn pro Jahr mussten ca. 17 Millionen Formulare ausgetauscht, geprüft und archiviert werden. Seit der Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens (eANV) zum 1. April 2010 ist alles viel einfacher. Jetzt können Sie die notwendigen Formulare über das Internet erstellen, übermitteln und archivieren. So kann jeder rechtssicher und mit geringem Aufwand die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Die DOGA bietet Ihnen unterschiedliche Service-Pakete zur Einführung des eANV an, die speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Sprechen Sie uns an.

Schnell und gründlich entrümpeln. Wir packen das.

Sie wollen Ihr Büro, Ihr Lager oder andere Räume entrümpeln, aber es fehlen Ihnen noch helfende Hände? Kein Problem für das Entrümpelungsteam der DOGA. Wir entsorgen nicht nur alle Materialien, sondern stellen Ihnen neben Lkw und Containern auch gern zuverlässiges Personal zur Verfügung. Schließlich kann man nicht alles selbst machen. Vorab nimmt unser erfahrener Außendienst den Umfang der geplanten Maßnahme in Augenschein, um Ihnen ein passendes Angebot vorlegen zu können. Am Tage der Entrümpelung können Sie sich dann entspannt zurücklehnen – unsere Anpacker übernehmen.

Gern organisieren wir Ihre Entrümpelung – Schreiben Sie uns einfach an info@doga.de.